Ausbildung zum/zur Erzieher/-in

Fachakademie für Sozialpädagogik Rummelsberg

Infos zum Standort
  • 20.03.2020

    Wir suchen sie als Studierende an der Fachakademie für Sozialpädagogik

    Bei der Rummelsberger Diakonie können Erzieherinnen und Erzieher mit Kindern und Jugendlichen zwischen 0 und 21 Jahren arbeiten, in Kinderkrippen und (heilpädagogischen) Tagesstätten und in stationären Einrichtungen der Jugendhilfe. Auch in der Arbeit mit unbegleiteten Minderjährigen, Menschen mit Behinderung und in der Beratung sind Erzieherinnen und Erzieher gefragt.

    Mehr lesen
  • 16.03.2020

    Teilzeitkurs außer der Reihe

    Nachfrage nach Teilzeitkurs in der Fachakademie für Sozialpädagogik in Rummelsberg ist hoch

    Mehr lesen
  • 02.12.2019

    Hier fällt es leicht, Erzieherin oder Erzieher zu werden

    Die Fachakademie für Sozialpädagogik in Rummelsberg wurde nach eineinhalb Jahren Sanierung wiedereröffnet.

    Mehr lesen
  • 30.07.2018

    Transit-Feier

    Studierende der Rummelsberger FakS feierten Abschluss Rummelsberg. Mit jungen Menschen arbeiten, mit Kindern, die die Welt erst entdecken oder Jugendlichen, die erste Schritte in die Erwachsenenwelt machen - der Beruf eines...

    Mehr lesen
  • 30.07.2018

    Ein ganz schön harter Job

    Studierende der Fachakademie für Sozialpädagogik spenden für den Straßenkreuzer Die Studierenden der Rummelsberger Fachakademie für Sozialpädagogik haben beim Sommerfest eine Spende über 300 Euro an Siglinde Reck und Klaus...

    Mehr lesen
  • 27.07.2018

    FakS-Leiter wechselt nach Ebenried

    Mit Ende des Schuljahres geht auch die Ära von Diakon Thomas Neubert als Schulleiter an der Rummelsberger Fachakademie für Sozialpädagogik (FakS) zu Ende. Zehn Jahre unterrichtete Neubert dort als Dozent und leitete während der...

    Mehr lesen
  • 05.03.2018

    Evangelische FakSen in Bayern stellen sich vor

    Die Evangelischen Fachakademien für Sozialpädagogik in Bayern stellen sich vor. Erfahren Sie mehr über Standorte, Unterrichts- und Selbstverständnis sowie unsere Motivation mit nachfolgendem Flyer der Evangelischen...

    Mehr lesen